SW:TOR Konklave Vanjervalis Chain
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 13 Benutzern am Di Nov 01, 2016 1:42 pm
Die neuesten Themen
» Zukunft
Di Aug 09, 2016 2:55 pm von Gast

» Informatinsbeschaffung über den Aufenthaltsort von Baanvi Viru
Do Dez 17, 2015 10:23 am von Krason

» Austritt aus dem Konklave
So Dez 06, 2015 7:23 pm von Serya

» Frage bezüglich der offenen Bewerbung
Sa Dez 05, 2015 9:51 am von Krason

» das Konklave lädt ein...
Sa Nov 21, 2015 8:49 am von Gast

» Agenda 7. Konklave
So Okt 18, 2015 9:09 pm von Tabaore

» 7. Konklave
So Okt 18, 2015 3:19 pm von Belkar

» 2015-25-09 - Herausforderung(en)
Sa Sep 26, 2015 7:36 pm von Baanvi V'iru

» 2015-25-09 - Unterrichtseinheit durch Aufseher Krozir
Sa Sep 26, 2015 7:32 pm von Baanvi V'iru


Austausch | 
 

 Aufnahmeanträge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Belkar



Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 14.08.15

BeitragThema: Aufnahmeanträge   Mi Aug 19, 2015 9:03 pm

Hier könnt ihr Aufnahmeantrag stellen sofern ihr mit eurer Gilde dem Konklave beitreten wollt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sith-konklave.forumieren.com
Tabaore

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 25.08.15

BeitragThema: Re: Aufnahmeanträge   Mi Sep 02, 2015 7:58 pm

Hallo,

wie bereits allen bekannt sein dürfte, bewirbt sich der "Circle of Shadows" - "Zirkel der Schatten", um eine Aufnahme in der Konklave.

Wir sind eine kleine Gilde, von Gelegenheitsrollenspieler, die bisher keine, für sie passende Gilde gefunden haben. Dies kann bei Bedarf gerne mit mir besprochen werden.
Das heißt, wir sind nicht immer alle da und stetig zu erreichen, soweit es mein RL zulässt (in letzter Zeit leider weniger) bin ich vor allem unter der Woche in den Abendstunden erreichbar.

Ich möchte hier noch einmal den Zirkel vorstellen, wie ich es schon bei vielen Gilden IC getan habe.


Ziele und Ausrichtung:

1. Erhaltung der Sith als Orden
Hiermit ist zum einen die Erhaltung der Sith, nach ihrem Sieg gemeint, sprich die Sicherung, dass sich die Sieger nicht gegenseitig umbringen und wie die Rakkata untergehen, aber auch die stetige Weiterentwicklung der Sith als Orden.
Für den Fall einer Niederlage und dem Untergang des Imperiums, ist es für den Zirkel verpflichtend, dass einige unentdeckt im Schatten überleben und den Orden der Sith neu aufbauen.

2. Vernichtung der Jedi und der Republik
Die Chance die Jedi zu vernichten und die Republik zu erobern, hätte schon zu Malgus Zeiten geschehen müssen, dieses Versäumnis sehen wir zum Teil als Verrat am Orden der Sith an (da es der Imperator war und der ja nun offenkundig ein Verräter ist, ist es eine unschwere Schlussfolgerung). Daher werden wir mit den uns zur Verfügung stehenden Mittel gegen die Republik vor gehen und sind immer bestrebt die Jedi zu vernichten und, oder ihnen zu schaden wo es nur geht.

3. Erhaltung der Vergangenheit und Schritt in die Zukunft
Wir erachten die Vergangenheit als Wertvoll, sie ist der Ursprung der Sith, der Ort und die Zeit woher wir kommen, doch wir sehen auch die Notwendigkeit des Fortschritts an. Daher wollen wir (wohl erst nach dem Krieg) die Ausbeutung der Gräber, Artefakte und Heiligtümer auf Korriban und anderen Heimatwelten der Sith verbieten und alles an Wissen, Artefakten und Relikten, in einer Art Bibliothek bündeln, wo das Wissen und die Macht dem Orden der Sith und damit allen zur Verfügung steht. Damit wollen wir verhindern, dass Wissen verloren geht und die Sith schwach werden.
Darüber hinaus wollen wir die Sith stetig weiter entwickeln, in ihrer Art, ihrem Wesen, ihrer Mittel und ihrer Stärke. Als höchste Verkörperung von absoluter Perfektion, muss sich der Sith stetig verbessern um seinen Herrschaftsanspruch täglich neu gerecht und würdig zu werden. Also wollen wir das Alte, mit dem Neuen verknüpfen und sind gegen jeglichen Rückschritt in vergessene Zeiten, die ihre Chance hatten, aber versagt haben.


Strukturen:

Der Zirkel ist nicht wie eine übliche Sithgilde gegliedert, zum einen gibt es an der Spitze Darth Hatumi, sie ist die Oberste im Zirkel und hat ihn in Auftrag gegeben, jedoch regiert sie ihn nicht. Ihre Funktion beschränkt sich darauf, dass sie die Richtlinien vor gibt und die Regeln im Zirkel diktiert, ansonsten überwacht sie nur noch, dass der Zirkel-Rat seine Arbeit macht.
Der Zirkel- Rat wird von drei Sith Lords besetzt, einer für Diplomatie und Wirtschaft, welcher zugleich Sprecher des Rates ist (Lord Tabaore), einer für Spionage, Sapotage, Geheimdiensttätigkeiten und Attentate, der Zugleich Hüter der Artefakte ist (Lord Oneiros) und ein Lord, der für das Kriegswesen zuständig ist (Posten aktuell vakant).
Darunter sind alle anderen Sith Lords gleichrangig, gleichwertig und verpflichtet sich nicht gegenseitig zu bekriegen.

Wenn der Zirkel zu einer gemeinsamen Aktion zusammen kommt, sind alle Mitglieder an der Aktion, soweit RL möglich, daran beteiligt. Darüber hinaus kann und darf jeder Sith für sich machen was er will. Wir schreiben keinem vor, was und wie er IC technisch tut, mit wem er eine Fehde hat und warum und entsprechend sind wir außer dem geschlossenen Auftreten im und mit dem Zirkel, nicht für die Taten eines Mitgliedes verantwortlich.

Es gibt auch äußere Mitglieder im Zirkel, dies sind jene, die nicht in der Gilde an sich sind, dem Zirkel aber angehören. Sie haben die selben Rechte wie alle anderen, können jedoch keines der Ratsämter begleiten.


Was erwarten wir und was bringen wir mit:

Die Mitglieder im Zirkel sind allesamt RPler, die Meisten erfahren und einige haben regen IC Spielkontakt mit RepGilden. Wir haben Ideen und sind trotz unserer geringen Verfügbarkeit sicherlich eine Bereicherung für jeglicher Art von RP.
IC bringen wir natürlich unseren Kampfverband und einiges an Erfahrung im Umgang mit der dunklen Seite, sowie eine Vielzahl von Ressourcen.

Wir erwarten ein faires zusammenspiel, bei dem man offen mit allen, über alles OOC sprechen kann und spricht, wir hassen nichts mehr wie hinterrücks, OOC Wissen missbrauchendes Spiel, welches dazu führt, dass andere Spieler ihre Chars verlieren und ggf. ganz die Lust am Spiel verlieren. Man sollte und muss immer fair sein, auch wenn man Sith spielt, ist das keine OOC Entschuldigung für kindische Dummheit.
IC erwarten wir eine gewinnbringende zusammenarbeit, wir wollen uns natürlich einen kleinen Namen machen und erhoffen uns IC eine Verbreitung unserer Ansichten und Bestrebungen.


Legitimation:

Ich war im Sommer drei Wochen im Urlaub, so mehr, oder weniger. IC befand sich in dieser Zeit der Zirkel beim Rat der Sith auf dem Prüfstand, wir im Zirkel betrachten dies entsprechend, als würden wir vom Rat geprüft und akzeptiert.
Dies erhoffen wir natürlich weiter zu festigen, indem wir in der Konklave aufgenommen werden und somit auch von anderen dunklen Lords akzeptiert werden.


So, das soll es zum Nachlesen auch gewesen sein.

LG

PS man sieht sich im Spiel und wer da noch IC Fragen hat, schreibt mich einfach an...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Krason



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 08.09.15

BeitragThema: Re: Aufnahmeanträge   Di Sep 22, 2015 7:10 pm

Grüße an die ehrenwerten Mitglieder des Konklaves

hiermit bewirbt sich die Gilde "Annihilator" um eine Aufnahme in das Konklave.

Die Gilde ist klein und verfügt nicht nur über RP Spieler sondern auch über PvE. Sie beherbergt Gelegenheitsspieler, vertriebene wie auch F2P Spieler welche oft Probleme haben eine Gilde zu finden da es Pflichten die sie nicht erfüllen können.

Bei der Gilde Annihilator handelt es sich nicht um ein Sith Haus noch um eine Sith Flotte sondern vielmehr um den Machtbereich von Darth Krason welcher aus dem Outer Rim agiert.

Die Kommandostruktur ist straff und klein gehalten um schnell eingreifen zu können:

Leitung der Gilde ist Darth Krason welcher von dem Groß Moff Bondarik unterstützt wird. Zusätzlich gibt es noch den Rat der Moffs in dem auch Sith Lords zu finden sind.

Es ist uns klar das wir kein Sith Haus sind und nicht wie vielleicht andere gilden über 1000 Sith verfügen doch verfügt Darth Krason in seinem Machtbereich über eine Sektorflotte und Armee sowie Fruchtbare Planeten für Nahrung und frische Truppen für das Imperium.
Zusätzlich zum Militär welche sich ausschließlich zum Schutz des Sektors im selbigen aufhält, verfügt Annihilator auch über die Abteilung Schutz und Service welche die Frachter und Transporter schützen bzw. auf Anfrage auch Schutzmissionen für hochgestellten Persönlichkeiten übernehmen. In besonderen Fällen werden auch Mitglieder der Leibgarde des Darth zum Schutz abgestellt.

Das Ziel und die Ausrichtung ist den Machtbereich durch starke Verbündete zu stärken und beständig auszuweiten. Freunde zu Unterstützen und gemeinsame Feinde zu vernichten sei von innen oder Aussen.

Ich hoffe auf einen positiven Bescheid und würde gerne bei den Gilden auch IC vorstellig werden.

Nähere Informationen werden ausschließlich IC weitergegeben.

Gezeichnet Darth Krason
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aufnahmeanträge   

Nach oben Nach unten
 
Aufnahmeanträge
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Konklave :: Konklave :: Das Konklave-
Gehe zu: